Startseite
Taufe (Foto: keskieve/Pixabay)

Taufsonntage in Heiligste Dreifaltigkeit

Unabhängig von der Wohnsitzgemeinde kann für die Taufe ein geeigneter Termin ausgesucht werden. Anmeldungen bitte über die Pfarrbüros.

ansprechBar im Hospiz

Das Hospiz St. Elisabeth an der Hauptstraße ist ein offenes und helles Haus, das für Begegnungen geradezu geschaffen ist. Deshalb gibt es dort das Angebot der Seelsorge mit der „ansprechBar“.

Ehrenamtliche Dienste im Marien Hospital

Frauen und Männer stehen seit mehreren Jahrzehnten im Begleit – und Besuchsdienst als ehrenamtlich Mitarbeitende zur Verfügung.

Brief unseres Erzbischofs anlässlich der sogenannten „Missbrauchsstudie“

Erzbischof Hans-Josef Becker hat sich im Zuge der Veröffentlichung der MHG-Studie „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz“ in einem Brief an die Gläubigen unserer Erzdiözese gewandt.

Bücherbasar in St. Maximilian Kolbe immer beliebter

Mit den Einnahmen werden caritative Projekte für Frauen und Kinder in Togo finanziert.

Sie können zwei Einrichtungen des Pastoralverbundes unterstützen.

Tätigen sie ihre Einkäufe im Internet über das Portal bildungsspender.de und ein wenig Geld kommt dem Ungarnprojekt oder dem KUKloch zugute.
Kampagnemotiv vor der St. Petri Kirche in Dortmund (Foto: Stephan Schütze)

Kirchentag in Dortmund – bisse dabei?

Vom 19. bis 23. Juni 2019 findet der Deutsche Evangelische Kirchentag in unserer unmittelbaren Nähe in Dortmund statt. Dazu möchten wir unsere katholischen Geschwister einladen – der Kirchentag bietet für jeden etwas!
Seite 1 | Seite 2