Startseite

Buchvorstellung: "Liebe hat viele Gesichter"

Plakat zur Buchvorstellung mit dem Buchcover und der Einladung Im Leben gibt es zwei wichtige Themen: die Liebe und der Tod. Beide sind rätselhaft, zwiespältig und unbeherrschbar. Weil man aber mit ihnen zurechtkommen muss, hat der Mensch Rituale und leider auch Regeln erfunden. Hilfreich war und ist das nur bedingt. Noch immer hat der Tod das Zeug, Menschen an die Grenze zu führen. Und auch in Sachen Liebe suchen Menschen Orientierung, weil die Liebe sich nicht immer an die Regeln hält.

Das Buch von Pater Modenbach behandelt nämlich alle brenzligen Themen, die im Moment so in der kirchlichen Luft liegen: Sexualität, Homosexualität, Ehe, Missbrauch, Priesterausbildung, Ehe für alle und Segnung von gleichgeschlechtlichen Paaren!

Die Lesung und Diskussion findet am 29.11. um 19:00 Uhr im St. Elisabeth Hospiz in Witten, Hauptstraße 83, statt. Musik gibt es von Dieter Fender.