kfd Katholische Frauengemeinschaft

kfd Katholische Frauengemeinschaft

Ansprech­partnerinnen: Frauengemeinschaft
Marita Mutschler
Tel.: 02302 48594

Handarbeitskreis
Loni Weber
Tel.: 02302 49431
Logo kfd
Treffen:
Handarbeitskreistreffen
dienstags
9:00 bis 11:00 Uhr
Treffpunkt: Gemeindezentrum St.-Maximilian-Kolbe
Hörder Str. 364
58454 Witten
Zu den Veranstaltungen sind Gäste herzlich eingeladen
Jahesprogramm 2020
Datum Uhrzeit Veranstaltung
Februar 2020
02.02.

9.45
Mariä Lichtmess - Patronatsfest der kfd Frauen

Kerzenweihe, Gottesdienst

20.02.

 

15:30
16:00

Weiberfastnacht

Einlass
Programmbeginn

27.02.

15:00

Vorstellung des Weltgebetstages Simbabwe

„Steh auf und Geh“

März 2020
06.03. 15:00 Weltgebetstag in der St. Maximilian Kolbe Kirche
Anschließend gemeinsames Kaffeetrinken
10.03. 15:00 Frauengottesdienst,- Frühstück, im Anschluss Jahreshauptversammlung
27.03. 15:00 Kreuzweg
Mai 2020
12.05. 9:00 Marien-Gottesdienst
mit anschließendem Frühstück
Juni 2020
16.06. 9:00 Frauengottesdienst
mit anschließendem Frühstück
Juli 2020
03.07.

Kleinenberger Mysterienspiele

Erleben Sie acht Stationen aus dem Leben der Muttergottes, als besinnliches Theaterstück „Maria“ inszeniert. Sie verfolgen das Spielgeschehen in Gruppen und werden dabei von Station zu Station geführt auf einer rollstuhlgerechten Wegstrecke.

11:30

Abfahrt ab Kirche St. Max. Kolbe

17:00

Nach der Veranstaltung treffen wir uns zu einem gemeinsamen Essen in einem Lokal

19:00

Rückfahrt

August 2020
20.08.

 

17.00
18.00

Grillabend

Gottesdienst
Grillen

September 2020
02.09.
10.00
bis
16.00

Einkehrtag

Gemeinsam mit dem Franziskaner Bruder Klaus Albers veranstalten wir einen Einkehrtag
Thema: Sterbende Kirche und schwindender Glaube - Von den Chancen, die uns bleiben -

Oktober 2020
08.10.  
9.00
14.00
15.00
17.00
Fahrt zur Dom Stadt Aachen
Abfahrt ab Kirche St. Max. Kolbe
Domführung
Fahrt zur Firma Lindt
Rückfahrt
November 2020
10.11.
9.00
bis
12.30
Besinnungsvormittag
mit Pastor Christian Gröne
Frühstück
Gottesdienst
Dezember 2020
10.12. 15:00 Gottesdienst
Adventlicher Besinnungsnachmittag mit Kaffee und Kuchen

Zu den einzelnen Veranstaltungen,
bitte die ausführlichen Informationen im Sonntagsbrief beachten.
Änderungen/Ergänzungen sind möglich.


Fleißigen Helferinnen packten Kartons für Schwester Irmburga

Am 20.02.2019 hat Pater Terliesner wieder 80 Bananenkartons, die überwiegend von den fleißigen Helferinnen der Kleiderkammer gepackt und beschriftet worden sind - für Schwester Irmburga in Windhuoek und für das Kinderhaus von Pater Heinz in Otjewarongo in Namibia - abgeholt.

Auch mehrere Gemeindemitglieder haben ebenfalls Sachen vorbeigebracht.

Ein Teil der Kartons geht nun auch direkt an das Altenheim für Ordensschwestern, in welchem Schwester Imburga jetzt lebt. Die Sachen kommen in einen Container, dieser wird von Borken nach Neuss gebracht. Dort wird er auf ein Schiff nach Rotterdam verladen, und dann geht es nach Kapstadt. Die letzte Station auf dieser weiten Fahrt ist Walvisbaai in Namibia. An den Kosten hat sich unsere kfd mit 300,- € wieder beteiligt. Obwohl Schwester Irmburga nun in einem Altenheim lebt, läuft alles so gut weiter, wie bisher. Wir danken allen, die mitgesammelt und gepackt haben, recht herzlich.

Bitte unterstützen Sie uns auch weiter, denn unsere Spenden werden dort nach wie vor noch dringend gebraucht.


Café Max begrüßte Narren am Rosenmontag im Gemeindezentrum

Fotostrecke: 100-Jahre KFD St.-Maximilian-Kolbe 2013

Festgottesdienst (13. Oktober 2013)

Feier im Gemeindesaal (13. Oktober 2013)

Fotostrecke: kfd Weiberfastnacht 2014

(27. Februar 2014)

Zum Vergrößern bitte auf ein Bild klicken.



Podcast

Interviews mit Christina Brzezina, Rosemarie Iwaszkiewicz, Eleonore Kick, Marita Mutschler und Margret Schröder von kfd St. Maximilian Kolbe und Roland Schmitz - kfd-Diözesanpräses im Erzbistum Paderborn von der kfd und Pfarrer Friedrich Barkey, dem Leiter des Pastoralverbundes über 100 Jahre kfd St. Maximilian Kolbe.

Zum Anhören bitte auf das weiße Dreieck klicken im grauen Kreis klicken.

Ch. Brzezina, R. Iwaszkiewicz, E. Kick,
M. Mutschler und M. Schröder

Roland Schmitz